8. Übergabe ans Olgäle: Hicki-Taschen und Mund-Nase-Masken

Im Juli 2020 konnte wieder eine große Übergabe ans Olgäle stattfinden: 41 Hickman-Taschen und 23 Mund-Nase-Masken durfte ich überreichen. Und auch bei dieser Lieferung, habt ihr euch mal wieder selbst übertroffen!

2020 war für uns alle ein schwieriges Jahr. Ich bin sicher, jede von euch hatte dieses Jahr genug eigene Sorgen – sei es gesundheitlich oder finanziell. Wir alle mussten viele Einschränkungen hinnehmen und manches davon war sicher schmerzhaft. Trotzdem habt ihr die Kinder im Olgäle und ihre Familien nicht vergessen. Das macht mich unendlich dankbar! Ich freue mich, dass es offensichtlich auch in dieser schwierigen Zeit Liebe und Zusammenhalt gibt.

Vielen Dank an alle, die den Kindern im Olgäle in dieser für sie besonders schwierigen Zeit ein Bisschen Hoffnung und Farbe ins Leben gezaubert haben! Wirklich jede Einsendung war ein kleines Kunstwerk! Mutige Piraten, starke Leopardenmuster, Füchse, Dinos und vieles mehr… Die Station hat extra nochmal zurückgemeldet, wie begeistert Kinder und Personal beim Auspacken waren – was für ein schönes Lob!

eine Blüte voll Mund-Nase-Masken

Ein besonderer Dank geht auch an Tine von Tine & Paul, die einige Mund-Nase-Masken aus ihrer Kollektion gespendet hat!  

Solltest du momentan in Kurzarbeit sein und nach einem neuen Hobby suchen, für das du das Haus nicht verlassen musst, kann ich dir nähen wärmstens empfehlen 😉
Die Hickman-Taschen sind ein gutes Einsteiger-Projekt, weil sie nicht besonders schwer herzustellen sind. Wenn es finanziell gerade knapp ist, gibt es die Möglichkeit ein Nähpaket für eine Hicki-Tasche kostenlos von mir zugeschickt zu bekommen. Schreibe mich dafür bitte einfach an: Melli@nähtfix.de  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.